Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.10.2009, 09:02   #11   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Fälungsreaktionen von Salzen

Ich weiß, daß der HoWi die Existenz eines AgOH beschreibt. Allerdings tut er das ohne Literaturangaben. Es gibt aber bis heute keinen einzigen experimentellen Nachweis, der das Vorliegen von AgOH bestätigen würde. Es gibt Rechnungen, die die Stabilität eines AgOH-Moleküls als ebenso stabil wie das CuOH-Molekül ergeben, aber das ist meiner Meinung nach von vorneherein Kappes...

Bevor man mir nicht die Struktur von AgOH zeigt, bin ich von dessen Existenz so wenig überzeugt, daß ich weiterhin sage, daß es das nicht gibt.

*echauffier*

__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige