Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.10.2009, 15:57   #4   Druckbare Version zeigen
Molly12  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Rechnung Titration

Okay, super vielen Dank.
Gibt es eigentlich eine Formel zur Berechnung des Äquivalenzpunktes anhand von dem pKa- Wert oder muss man sich dann einfach eine Titrationskurve vorstellen und sich überlegen, wo dieser sein könnte?
wie kann ich den pH-Wert berechnen, wenn z.B. die Frage lautet, wie sich dieser Verändert, wenn man 10% der äquivalenten Menge an natronlauge ( zu einer schwachen Säure) dazu gebe?
Molly12 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige