Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.10.2009, 23:39   #2   Druckbare Version zeigen
Cebe Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 263
AW: Dissoziation/Protolyse von Säuren u. Salzbildung

Achso, das heißt zum Aufstellen der Reaktionsgleichungen für die Salzbildung wäre dann beides richtig ? Ich finde nämlich die Dissoziation leichter, als die Protolyse. Ich weiß nämlich nicht genau, wie ich das mit dem Oxonium-Ion darstellen soll ...

Vielen Dank für deine Antwort !
Cebe
Cebe ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige