Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.10.2009, 14:38   #7   Druckbare Version zeigen
The PainKiller Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Reaktionen mit Gips

Erstmal ist das ne super Seite, nur leider ist die sehr wissenschaftlich.
Naja,ich versuchs mal:
Fall 1: Ich benötige zum Lösen von drei Esslöffeln Gips etwa 6 Esslöffel Wasser.
Fall 2: Ich benötige zum Lösen von drei Esslöffeln Gips etwa 1,5 Esslöffel Wasser.
Fall 3: Da bin ich mir am unsichersten, aber ich glaube dass sich der Gips besser löst.

Übrigens:
Zitat:
Zitat von The PainKiller Beitrag anzeigen
Gieße das Gemisch auf ein Blatt Papier und beobachte.
Danach erhärtet sich das Gemisch doch?Nun habe ich die Vermutung, dass der Gips entweder sich an das Papier bindet oder nicht und damit sehr leicht zu lösen ist.
The PainKiller ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige