Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.10.2009, 11:56   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Reaktionsgleichungen aufstellen

Wenn in der Aufgabenstellung von einer Oxidation die Rede ist, dann musst du davon ausgehen, dass bei der Reaktion ein Sauerstoff-Atom abgegeben wird. Deshalb würde aus CaO und CO2, Cao3 und Ca+ entstehen und du wüsstest, welche Reaktionspartner du brauchst.
Ist so eine Information jedoch nicht gegeben, dann ist es unmöglich nur von dem Edukt aus, auf die einzelnen Produkte zu schließen.

Ich denke mal, dass kann dir weiterhelfen.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige