Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.10.2009, 08:47   #3   Druckbare Version zeigen
Alchymist Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.129
AW: Wie Löslichkeit messen?

Wenn man es ganz genau machen will, entnimmt man sogar mehrere Proben, z.B. nach 0,5 - 1 - 2 - 4 - 8 Stunden. Wenn man die Konzentration gegen die Zeit aufträgt gehen die Werte gegen die tatsächliche Löslichkeit.
Beim Erhitzen können sich übersättigte Lösungen bilden, die Methode ist also nicht wirklich genau.
__________________
Schöne Worte sind nicht wahr.
Wahre Worte sind nicht schön.
(Laotse)
Alchymist ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige