Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.10.2009, 17:36   #3   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: Perrheniumsäure

So langsam frage ich mich schon, wozu Du das wissen willst.
Bei der Menge an speziellen Fragen, die Du stellst würde ich Dir sogar als Nachschlagewerk den Hollemann/Wiberg empfehlen.

Darin steht z.B. Perrheniumsäure, HReO4, sehr starke Säure;
es gibt blassgelbe Kristalle, 2 HReO4*H2O
miez ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige