Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.10.2009, 18:30   #4   Druckbare Version zeigen
Jingles Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.872
AW: Reaktiosngleichung aufstellen-

Zitat:
Zitat von Puups-2oo7 Beitrag anzeigen
ich verstehe nicht genau was du mit dem "+?" meinst, die aufstellung der gleichung ist klar für mich ..
Bei einer Reaktionsgleichung müssen links und rechts dieselben Atomzahlen und dieselben Ladungen stehen. Wenn also links etwas positiv geladenes steht, muss entweder auch auf der rechten Seite etwas auftauchen, das dieselbe Ladung besitzt, oder auf der linken Seite muss noch etwas auftauchen, das eine negative Ladung besitzt, die die positive kompensiert und insgesamt 0 ergibt.


Gruß
Oliver
__________________
Tá fuisce níos measa ná beoir.
Jingles ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige