Anzeige


Thema: laborgerät
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.10.2009, 17:32   #6   Druckbare Version zeigen
arpad52 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: laborgerät

Zitat:
Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
Viel Vergnügen bei dieser Bastelarbeit.

@arpad52
Sowohl C. Roth, als auch neolab haben stumpfe Kanülen im Angebot, allerdings nicht in der von Dir gewünschten Abmessung. Vielleicht kommt man aber über diese Firmen an einen entsprechenden Lieferanten heran.
Im Bereich der Elektronik (SMD/SMT) werden so ähnliche Systeme als Dosiernadeln angeboten, vielleicht ist dies ja eine Möglichkeit.
Vielen Dank! Das hilft mir sehr weiter. Bin hier fündig geworden:http://www.glt-pforzheim.de/index.php?option=com_content&task=section&id=14&Itemid=119
arpad52 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige