Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.10.2009, 17:47   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Rechenbespiel Gase

Gesetz von Amontons :

p1/T1=p2/T2 bei n,V konstant.

http://de.wikipedia.org/wiki/Gesetz_von_Amontons#Gesetz_von_Amontons

T steht selbstverständlich für die absolute Temperatur in Kelvin, Du musst deine Temperaturen also erst in K umrechnen.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige