Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.09.2009, 19:08   #10   Druckbare Version zeigen
Anna die Ananas weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 28
AW: Wie groß ist der Massenanteil von Kalk in einer Eierschale?

Ach, du, ich glaube, ich habs verstanden!
Ich hab die Stoffmenge von CaC03 eingesetzt in m= n*M
Dafür hab ich die molare Masse von CaC03 berechnet und das sah dann so aus:
0,004*100,09g/mol
= 0,4 g

stimmt das? wenn das richtig ist, dann glaube ich, hab ichs verstanden!
danke an alle, und besonders an dich arrhenius! mir hat der ansatz gefehlt, den ich dank deiner hilfe, dann bekommen habe! ich wünsche euch allen noch einen schönen abend und bin sehr dankbar für eure hilfe!
eure anna!
Anna die Ananas ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige