Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.09.2009, 17:40   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Bestimmung der Polarität von Ethanol

Zitat:
Zitat von Evers_4 Beitrag anzeigen
Das habe ich mir gedacht. Welche Möglichkeit gibt es dann?
Bei einem größeren Molekül musst die die einzelnen funktionellen Gruppen betrachten. Bei Ethanol hast du die Hydroxylgruppe, die polar ist, und die Alkylgruppe, die unpolar ist. Die Gesamtpolarität ergibt sich aus dem Zusammenspiel.

Je größer der Alkylrest um so deutlicher der unpolare Teil. Deutlich wird das z. B. bei der Löslichkeit der Alkohole in Wasser: je länger die Kett, um so schlechter die Löslichkeit.

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige