Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.09.2009, 18:07   #10   Druckbare Version zeigen
Tobby90 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 233
AW: Hilfe beim Orbitalmodell

Meine Fragestellung war tatsächlich nich richtig.
Zitat:
Unzwar sollten wir heute anhand der Quantenzahlen
n=5 l=2 m=+2 s=+1/2 das Element bestimmen.
Ich hoffe, dass die Frage jetzt richtig formuliert ist.

Das zuletzt eingebaute Elektron besitzt die Quantenzahlen n=5 l=2 m=-2 s=-1/2
Um welches Element handelt es sich.n sagt mir ja immer noch die Periode und l um welche Orbitale es sich handelt.Es müsste sich dementsprechend um ein Nebengruppenelement handelt.Weil l=2 sagt mir ja, dass es d-Orbitale sind.Aber wie genau geht es dann weiter?

Gruß Tobby90
Tobby90 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige