Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.09.2009, 22:39   #2   Druckbare Version zeigen
DaTei Männlich
Mitglied
Beiträge: 995
AW: Gleichgewichtskonstanten

Das kann man so machen. Achte aber darauf, dass du deine Gleichgewichtskonstante K der genannten Reaktion auch mit 55,55 mol/l dividierst. Du erhältst dann meinetwegen die Gleichgewichtskonstante K', welche nicht von der Konzentration des Wassers abhängt.
__________________
Der Beginn aller Wissenschaften ist das Staunen, dass die Dinge so sind, wie sie sind. Aristoteles
DaTei ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige