Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.09.2009, 17:12   #8   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.704
AW: säure-base reaktion einmal anders

Zitat:
Zitat von pharmazeutin-graz Beitrag anzeigen
ok ja das verstehe ich hab jetz noch 3 fragen:
1) ist das immer so das nur bei 2 elementen sich die e- ändern und dadurch natürlich nur bei diesen 2 möglich ist das ox. oder red. stattfindet? weil wenn das so ist muss ich mir die oxidationszahlenbestimmung besser anschauen...

2) Ist die ox.zahl eines elementes das aleine steht wie z.b das O in 5O2 immer 0? (außer es ist ein anion kation und sowieso schon gegeben)

3)was ist mit ox.stufe gemeint?
zu 1. nein:

Beispiel Pyrit ein Eisensulfiderz wird geroestet und es entsteht Eisen-III-oxid und Schwefeldioxid. Loese mal diese Aufgabe.

zu 2. Elemente sind grundsaetzlich 0 auch in Verbindungen untereinander, Beispiele H2, O2, O3, Cl2, P4, S8, etc.

zu 3. Oxidationsstufe oder Oxidationzahl drueckt das gleiche aus. Es gibt z.B: bei Schwefel einige H2S, S8, SCl2,SO2 H2SO4. Wie sind die Oxidationsstufen des Schwefels in den genannten Verbindungen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige