Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.09.2009, 17:19   #1   Druckbare Version zeigen
Bromthymolblau weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 41
Titrationsaufgabe - wer kann mir helfen?

Hallo an alle,
ich bin das erste Mal hier im Forum und habe direkt mal eine Frage, ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
Aufgabe:
Wieviel ml 1 molarer NaOH-Lösung können mit 50g 29,1% Salzsäure (Dichte 1,15 g/cm³) neutralisiert werden? (Molare Massen von Wasserstoff und Chlor sind angegeben)

Normalerweise komme ich mit Titrationsaufgaben gut zurecht, aber mich irritiert die 29,1% Säure.
Angefangen habe ich erst einmal damit, dass ich das Volumen der Salzsäure über die Dichte ausgerechnet habe.
Also:
Dichte = m/V
1,15 g/ml : 50g = V <=> V = 43,78 ml
Dann habe ich die Stoffmenge n ausgerechnet:
n= m/M => n= 50g * mol/36,5g <=> n= 1,37 mol
Jetzt meine Frage: Kann ich das jetzt in die Gleichung c*V=c*V einsetzen? NaOH und HCl reagieren ja im Reaktionsverhältnis 1:1.
Aber dann hätte ich die 29,1% gar nicht einbezogen. Was mache ich damit?

Ich bitte um Hilfe!
Vielen Dank!
Bromthymolblau ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige