Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.09.2009, 10:30   #3   Druckbare Version zeigen
Luke Männlich
Mitglied
Beiträge: 236
AW: Geraete wie oft neu kalibrieren ?

Moin,

soweit ich informiert bin gibt es für Pipetten keine übergeordnete Regelung. Bei uns werden Kolbenhubpipetten (Eppendorf) und Dosimat-Büretten in bestimmten Intervallen geprüft/kalibriert, wobei die Streuung einen bestimmten Wert nicht überschreiten darf. Zwischendurch kommt auch immer mal der Kundendienst zur Prüfung.

Bei Waagen hingegen gibt es übergeordnete Vorschriften bzw. Behörden (Stichwort: Eichamt). Waagen werden bei uns täglich kalibriert (entweder mit der internen Kalibrierung oder mit einem geeichten Gewicht). Auch hier kommt der Kundendienst in vorgeschriebenen Intervallen zur Prüfung. Zusätzlich werden die Waagen in den gesetzlich vorgeschriebenen Zeiträumen vom Eichamt geeicht, selbiges gilt für die zur täglichen Kalibrierung verwendeten Gewichte. Bei Waagen ist auch noch zu beachten wofür sie verwendet werden. So schreibt die United States Pharmacopeia (USP) bestimmte Intervalle für Waagen (und meines Wissens auch für pH-Meter) vor die einzuhalten sind.

Zu guter Letzt wird natürlich jede Kalibrierung, Justierung, Prüfung und Eichung im jeweiligen Gerätelogbuch schriftlich festgehalten (GMP-/GLP-konform).

Letztendlich kommt es bei allen Geräten außer den Waagen auf den Betrieb und die SOPs an die bei Euch intern gültig sind (und evtl. bestimmte Prüfungsintervalle vorschreiben) und was ihr damit macht. Bei Waagen musst Du "nur" aufpassen, dass sie vom Eichamt geeicht werden (sonst erlischt die Betriebserlaubnis).

Liebe Grüße
Luke
__________________
"Ich, Herr?", rief Sam und sprang auf wie ein Hund, der zum Spazierengehen aufgefordert wird. "Ich soll mitgehen und Elben sehen und alles? Hurra!" schrie er, und brach dann in Tränen aus. HdR, I, 3
Luke ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige