Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.09.2009, 16:42   #2   Druckbare Version zeigen
Spektro Männlich
Mitglied
Beiträge: 952
AW: Nomenklatur warum heißt KNO3 Kaliumnitrat?

-Diese "allgemeine" Form ist eben nicht allgemeingültig (es gibt z.B. Ortho- Meta-, Polyphosphate, etc). Wenn schon, dann sollte man mit der max. Oxidationszahl (+V) argumentieren.

-Beim Stickstoff gilt die Oktettregel, deswegen gibt es kein (fünfbindiges) H3NO4.

-Mit einem KNO4 (Oxidationszahl (+VII) liegst Du in der Prüfung garantiert gaaaaanz falsch.....
Spektro ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige