Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.09.2009, 21:45   #17   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Warum wird Reaktion von Salzsäure und Magnesium als Neutralisation bezeichnet?

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Während ich immer noch darauf warte, dass sich hier jemand zu einem Definitionsversuch aufrafft, der die ungewollte Reaktion Metall + Säure als "Neutralisationsreaktion" ausschließt und alle gewollten Reaktionen einschließt...
Ich meinte, diese Definition aber bereits geliefert zu haben, indem ich interpretierte, was bm mit der "klassischen Neutralisation" gemeint haben könnte :
Zitat:
Zitat von ricinus
@ehemaliges Mitglied Ich nehme an, bm meint mit einer Neutralisation im klassischen Sinn die Reaktion einer Arrhenius Säure mit einer Arrhenius Base.
und dem haben Sie sich ja irgendwie auch angeschlossen.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige