Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.09.2009, 22:26   #7   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Halogenkohlenwasserstoffe

Licht einer bestimmten Wellenlänge kann aus halogenierten Kohlenwasserstoffen Radikale freisetzen. Diesen Vorgang bezeichnet man als Homolyse (X bezeichnet hierbei ein Halogen)

CHX3 --> CHX2 + X*

Diese Radiakle können mit dem Ozon reagieren.

X* + O3 --> XO* + O2

Natürlich kann auch Sauerstoff durch Homolyse in 2 Radiakale gespalten werden.

O2 --> 2 O*

Diese Radiakle können ebenfalls reagieren

XO* + O* --> O2 + X*

Was fällt auf?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige