Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2009, 13:52   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: qucksilberunfall mit handelsueblichem fieberthermometer

Keine Panik - die Kügelchen entsorgen und die Wäsche einmal waschen, falls da was in den Fasern klemmt - das wars dann auch schon...

Seefisch - nicht nur aus Pakistan dürfte Deinem Körper wohl mehr Quecksilber zuführen als ein zerbrochenes Fieberthermometer aus dem Rucksack.

Suchfunktion hier bemühen - da gibt es viele Beiträge zum Thema!

Geändert von hw101 (05.09.2009 um 13:58 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige