Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2009, 13:10   #1   Druckbare Version zeigen
Fischsuppe  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 43
Übungsaufgaben aus Grundlagen der Chemie

hey, ich studiere umweltgeowissenschaften und bin in meinem Modul
Grundlagen der Chemie im Drittversuch

als Vorbereitung gehe ich jetzt die Übungsaufgaben aus dem Tutorium durch
jedoch kriege ich manche beim besten willen nicht gelöst.

Wäre echt super wenn ihr mir denen helfen könntet.

Hier die 1.

An einen gasgefüllten Behälter ist ein Manometer mit offenem Glasrohr angeschlossen. Statt mit Quecksilber wird das U-Rohr mit einer anderen schwerflüchtigen Substanz, Dibutylphthalat gefüllt. Die Dichte des Phthalats beträgt 1.05 g/ml. Wie groß ist der Druck des eingeschlossenen Gases, wenn die Flüssigkeitssäulen einen Höhenunterschied von h=12.2 cm aufweisen (Luftdruck = 951 mbar).


mfg Robin
Fischsuppe ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige