Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.08.2009, 14:02   #3   Druckbare Version zeigen
NoraS weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 219
AW: Konz. von Kaliumhydrogenphosphat

Danke für die Antwort.
Aber kann es sein das ich einen Fehler gemacht habe und ich meine Stoffmenge von rund 0,04mol nicht /0,35L nehmen muss sondern *0,35L??
Dann wäre das Ergebnis: 0,014 mol/L.
Ah nein...hier würde sich ja dann das Liter wegkürzen und das darf ja nicht sein...Also doch das Ergebnis von zuvor.Danke
NoraS ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige