Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.08.2009, 08:39   #2   Druckbare Version zeigen
Mautzi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
AW: Berechung des Massenwirkungsesetztes

Hallo ehemaliges Mitglied,

Danke für die rasche Antwort, kannst mir bitte noch die Zahlen einsetzen?
Den Rechenweg von der Molmasse g/mol in die notwendigen eingesetzten mol/l?
Irgendwo auf diesem Weg habe ich einen Denkfehler,...

Danke, lg. Mautzi
Mautzi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige