Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.08.2009, 13:56   #9   Druckbare Version zeigen
fj Männlich
Mitglied
Beiträge: 161
AW: Elektrolyse einer Zinkiodlösung: Reaktionen an den Elektroden

Ich glaube, in dem zitierten alten Thread wurde vielleicht etwas vorschnell verallgemeinert.
Die sind da ja auch gleich mit 4,5 V in die Lösung gegangen.
Da sind natürlich die Transportprozesse der Ionen zu bedenken.

Mit genügend Spannung kannst Du aus jeder wässrigen Lösung Ozon freisetzen

gruß, fj
fj ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige