Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.08.2009, 00:19   #10   Druckbare Version zeigen
Nellse  
Mitglied
Beiträge: 2
AW: elektropositiv

Ich häng mich hier mal frech dran, weil ich grad an einer Aufgabe aus einer Probeklausur hänge, wo ich überhaupt nichts mit anfangen kann.

"Nennen Sie jeweils 2 bei Raumtemperatur gasförmige und flüssige Elemente

elektropositiv:

elektronegativ:
"

Mit den Flüssigkeiten steh ich auf dem Schlauch. Gibts bei Raumtemperatur überhaupt mehr flüssige Elemente als Brom und Quecksilber? Und ist Quecksilber elektropositiv oder negativ? Anscheinend will mein Prof ja keinen Vergleich (positiver als...) sondern ne Festlegung auf das eine oder andere. Eher positiv, oder?
Und bei Gasen gibts als elektropositiv auch nur den Wasserstoff, aber ist der überhaupt noch positiv?
Fragen über Fragen, blöde Aufgabe
Nellse ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige