Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.08.2009, 15:33   #13   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Versuchsvorführung

Zitat:
Deduktives Vorgehen : Man geht vom Ergebnis ( z.b. einer Formel ) aus und zeigt , dass es (sie) richtig oder plausibel ist.
Die "Formel" steht am Anfang des Erkenntnisweges (ist also in keinem Falle ein Ergebnis, denn ein Ergebnis steht am Ende). Sagen wir tortzdem mal, dass man von einer beliebigen Gesetzmäßigkeit ausgehen - diese stellt dann die Allgemeinheit dar. Diese Beziehung kann man dann auf einen konkreten Sachverhalt anwenden - das Einzelne. Genau das meinte ich auch:

Deduktion = vom Allgemeinen zum Einzelnen

Dein Kommentar müsste also meiner Meinung nach folgendermaßen ergänzt werden:

es (sie) richtig oder plausibel ist ... für den konkreten Sachverhalt.

Wenn man zeigt, dass die Beziehung für alle Fälle gilt, dann ist das gerade eine Induktion.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige