Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.08.2009, 13:57   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Versuchsvorführung

Induktives Vorgehen (Induktion) - in der Chemiedidaktik meint man damit einen Erkenntnisweg vom Einzelnen zum Allgemeinen (Verallgemeinerung), d.h. von einem einzelnen betrachteten Fall wird auf die allgemeine Gültigkeit geschlossen. Deduktion ist die Umkehrung, d.h. man geht vom Allgeminen aus und schließt auf einen konkreten Sachverhalt.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige