Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.08.2009, 20:01   #17   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: flüssiger Stickstoff - heißes Wasser

Ist das eine Fangfrage? Bei 76% Anteil in der Luft sind 5 Liter LN2 also 3,5m3 zusätzliches Stickstoffgas im 'Zirkuszelt' wohl kein Problem...

Ein kleiner Dewar(ca.3l) auf der Fußmatte in einem Corsa verlangt da schon vorsichtigere Bremsmanöver, offene Seitenfenster zur Winterzeit bei vollem Gebläse - wenn die Fahrt doch ca.40 Minuten dauert.

Und was sagt man dem Polizisten bei der Verkehrskontrolle, wenn der auf den 'dampfenden Deckel' des Dewar zeigt - eben dampfender Glühwein für den Eisstockplatz - für die Kunden halt...
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige