Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.08.2009, 15:37   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: flüssiger Stickstoff - heißes Wasser

Zitat:
Zitat von Firster Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe bei youtube einen Versuch gesehen, in dem heißes Wasser auf flüssigen Stickstoff gekippt wurde, worauf hin sich eine große Wolke ergibt. ...
Willkommen hier!

Wie soll das gehen? Wasser hat eine höhere Dichte als LN2 also schwimmt immer der Stickstoff obenauf und die Wassereistropfen liegen am Boden des Kryobehälters...

Wabernde Nebel gibt es auch bei kaltem Wasser - sogar ohne Wasserzugabe mit der Luftfeuchtigkeit!
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige