Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.08.2009, 14:33   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Carnauba Wachs erhitzen?

Weshalb überhaupt 'weiches Wachs', dass bei jedem Stoß mit Dreck und Fasern beladen wird - Kreide würde sich m.E. doch viel besser eignen, oder ein Stück Speckstein mit passender Ausnehmung...
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige