Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.08.2009, 11:44   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Achtung chemie der biomölekule

haloo hab eine frage
wir haben einen versuch gemacht
2substanzen in einem wasserbad erhitzt die eine substanz war fest die andere flüssig
erst wird das gemisch gelblich einige minuten später bildet sich ein niederschlag ein silbriger manter an der innenseite des reagenzglases.
in der mitte ist der stoff aber weiterhin flüssig
wir haben bereits herausgefunden das der eine stoff ag+no3- ist und reines ag entstanden ist jemand ne idee was noch entstanden sein könnte bzw der andere ausgangsstoff sein könnte?
dankeschön
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige