Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.08.2009, 14:48   #36   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.691
Blog-Einträge: 7
AW: brom einatmen?

Das ist einfach gesagt: für gar nix. Das beschriebene Experiment ist höchsens interessant für Neugierige. Aber prinzipielles Interesse an Chemie aus reinem "Spaß an der Freude" hat man entweder oder nicht. Einfacher ist es übrigens, Chlor aus Kochsalz herzustellen, da man alle Zutaten hierfür im Haushalt findet, während man Kaliumbromid in der Drogerie kaufen muss. Das kann einen schon eventuell beeindrucken, dass aus "Salz und Strom" unter anderem Chlor entsteht, das an seinem wohlbekannten Geruch leicht erkennbar ist. Aber wie für alle Experimente gilt: Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste. Wenn du dir nicht sicher bist, frag lieber im Forum nach. Man hilft dir da gerne!
__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.
rainbowcolorant ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige