Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.08.2009, 07:34   #2   Druckbare Version zeigen
Sponk Männlich
Mitglied
Beiträge: 966
AW: Chirale Induktion

Zitat:
Zitat von Grashalm87 Beitrag anzeigen
was genau hab ich mir unter chiraler Induktion vorzustellen?
Unter chiraler Induktion versteht man man ganz allgemein Reaktionseinflüsse, die die bevorzugte Bildung eines bestimmten Stereoisomeren (genauer Enantiomeren oder Diastereomeren) bewirken. So kann z. B. die Chiralität eines Produktes durch das verwendete chirale Edukt (interne chirale Induktion) oder den eingesetzten Katalysator (externe chirale Induktion) induziert werden.
__________________
Alle Verallgemeinerungen sind falsch, immer und überall.
Sponk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige