Anzeige


Thema: Ozonometer
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.08.2009, 12:13   #7   Druckbare Version zeigen
Orsat2006  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 108
AW: Ozonometer

Beim genauen Durchlesen meines Links bin ich am Ende auf das hier gestoßen:

Zitat:
A table of results for the year 1879 is given in monthly means, of the two thallium papers, the ozonometer, the relative humidity, cloudiness, rain, and velocity of wind.
Also ist das aus dem Jahre 1879! Und das Argument der Giftigkeit ist doch schon ein Argument, diese Papiere nicht zu versuchen.

Ich denke, die angesprochenen Dräger-Röhrchen wären eine gute Idee, das Ozon unabhängig zu messen, weil die ja werksseitig schon genau kalibriert sind.
__________________
DURING the past few years the civilised world has begun to realise the advantages accruing to scientific research, with the result that an ever increasing amount of time and thought is being devoted to various branches of science. No study has progressed more rapidly than chemistry.
Textbook of Inorganic Chemistry, J. Newton Friend, 1917, S. vii
Orsat2006 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige