Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.07.2009, 17:48   #1   Druckbare Version zeigen
Integraelchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 72
volumen normvolumen druck temperatur ...

Hi!

Ich bin gerade bei einer Aufgabe in meinem Büchlein angekommen, die ich zwar berechnen konnte, aber nicht weiß obs stimmt. Wäre super wenn da jemand mal drüber gucken kann.
Eine Wasserstoffportion nimmt bei T = 295,15 K und p= 1012hPa ein Volumen V(Wasserstoff)= 100ml ein. Berechen Sie ihr Normvolumen.
Ich hab alles in das Gesetz von Gay-Lussac eingesetzt und freigestellt.
Volumen : Temperatur = Normvolumen : 273,15 K

Dabei kamen 0,09l Normvolumen raus. Ist das so korrekt?
Was mich irritiert ist, dass der Druck angegeben ist...
Vielen Dank schonmal und viele Grüße
Kerstin
Integraelchen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige