Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.07.2009, 13:41   #3   Druckbare Version zeigen
clueless  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 38
AW: Valenzelektronenzahl von Metallen

Erstmal vielen Dank für die Antwort!
Ligandenfeldtheorie sagt mir bisher leider noch nichts.

Dann habe ich jetzt aber ein anderes Problem: Wenn Zink zwöf Valenzelektronen hat und Sauerstoff sechs, wie kann dann ZnO ein Halbleiter sein? Halbleiter, so habe ich gestern gelesen, haben doch (gemittelt) vier Valenzelektronen, oder nicht?

Grüße
clueless (and it's getting worse and worse...)
clueless ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige