Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.07.2009, 12:43   #1   Druckbare Version zeigen
clueless  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 38
Valenzelektronenzahl von Metallen

Hallo zusammen,

ich habe mal wieder eine dumme Frage:

Wie bestimme ich die Valenzelektronenzahl von Metallen? Wird die d-Unterschale mitgezählt oder nicht?

Laut meinem Buch werden Elektronen vollständig aufgefüllter d- und f-Unterschalen bei Hauptgruppenelementen nicht mitgezählt. Soweit gut. Bei Übergangsmetallen werden demnach die Elektronen vollständig aufgefüllter f-Unterschalen nicht mitgezählt.

Aber demnach hätte ja Zink 12 Valenzelektronen? Das kann doch nicht sein, oder?

Danke im Voraus für eure Hilfe!
clueless ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige