Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.07.2009, 13:55   #1   Druckbare Version zeigen
Hakus  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Wässrige lösungen!

Hallo liebe Leute

Ich habe hier einen Fragenkatalog von über 300 fragen
habe es geschafft ca. 280 zu beantworten aber 20 fehlen mir noch
da ich am montag ne klausur schreibe würde ich euch bitten mir bei den antworten zu helfen.

1.Wie unterscheiden sich die salze calciumsulfat (CaSO4, K=10^-5) und Quecksilbersulfid (HgS, K=10^54) in ihrer wasserlöslichkeit

2.wie veränders sich die löslichkeiten von kochsalz und Kalk bei verwendung von siedendem wasser statt leitungswasser?

3.Beschreiben sie das ionenaustauschverfahren zur enthärtung von wasser?

4.Welche massenkonzentration besitzen 50g natriumchlorid in 50ml lösung

5.welche stoffmengenkonzentration besitzen 2 mol natriumhydroxid in 40l wässriger lösung?

6.geben sie den grenzwert der trinkwasserverordnung 10mikrogramm vlei in 1 l wasser in ppm an

das sind so die fragen die ich überhaupt nicht beantworten konnte. und da das mein zweitversuch in chemie ist würde ich euch bitten mir zu helfen....

vielen dank im vorraus
Hakus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige