Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.07.2009, 09:39   #9   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Einfrieren von Alkoholischen Getränken

Mit Vodka oder Whisky kann ich auch nichts anfangen. Ein Bekannter sammelt schottischen Whisky. Schmeckt für mich wie eingeschlafene Füße. Der Mann ist aber ein bisschen der Posertyp, lässt sich auch das (Moor?)Wasser aus Schottland kommen

Ich trinke gerne Klare und ab und zu mal einen Kräuterschnaps als "Verdauungshilfe".

Gestern habe ich mein Geburtstagsgeschenk probiert. "Alter Williams", gelagert im Holzfass. Sehr gut, ich bin begeistert! Den gibts nur zu ganz besonderen Anlässen. Ich frage mich auch, ob ich den in der klaren Flasche auf dem Schrank stehen lassen kann, oder doch besser in den dunklen Keller stellen?

Haselnußschnaps finde ich auch Klasse. Ist aber leider recht selten und nicht ganz günstig.

Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige