Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.07.2009, 15:15   #1   Druckbare Version zeigen
hans78  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
Teilchenberechnung

Guten Tag, folgende Fragestellung bereitet mir Schwirigkeiten.
Wie viel Teilchen stecken in einem Regentropfen mit 7 mm Durchmesser. Gegeben ist natürlich die Dichte von Wasser (1000kg/m³) und die Mol Masse. Wenn ich nun das Volumen von einen Regntropfen berechne, komme ich auf 1,796*10^-4 m³. Dann berechne ich die Masse über die Dichte. Soweit so gut, is das bis hierhin richtig und wie gehts dann weiter.und wieviel teilchen stecken dann in einem regentropfen. Fragen über Fragen....kann mir einer helfen
hans78 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige