Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.07.2009, 19:58   #2   Druckbare Version zeigen
huysuz weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 51
AW: Reaktionsgleichung Oxalat mit Schwefelsäure

erst einmal vielen Dank für die Antwort...
ja entschuldige, natürlich hast du Recht...ich meinte auch CO2 und nicht Carbonat...
in den Unterlagen steht jedoch dass es konzentrierte Schwefelsäure ist...dies ist doch egal oder? die Reaktionsgleichung würde trotzdem so ausschauen, wenn ich am Ende Kohlenstoffdioxid bekomme, oder?
huysuz ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige