Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.07.2009, 17:07   #10   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Die Gasbatterie nach Grove und ihre Reaktionsgleichung

Es ist egal, ob man das mit H+ oder H3O+ formuliert. H3O+ ist in dem Sinne korrekter, dass es der Tatsache Rechnung trägt, dass H+ Ionen in wässriger Lösung nicht "nackt" sind, sondern hydratiert. Das ändert aber am Wesen der besprochenen Reaktionen nichts.

lg

EDIT Deine Reaktionen an sich stimmen, ausser natürlich dass es heissen muss :

4H+ + 4 H2O --> 4 H3O+

Und du musst natürlich klar unterscheiden zwischen den
(a) den Reaktionen die bei der Elektrolyse ablaufen und
(b) denen, die beim Betrieb der Zelle ablaufen.

Diese Unterscheidung geht aus deinem "Gewusel" an Gleichungen nicht klar hervor.
lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige