Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.07.2009, 13:55   #7   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Die Gasbatterie nach Grove und ihre Reaktionsgleichung

Zitat:
Zitat von up_quark Beitrag anzeigen
Ohne das der Wasserstoff dabei oxidiert wurde?!
Was ist eine saure Lösung ? Eine, die H+ enthält.
I.a.W. sind schon massenweise H+ Ionen in der Lösung, bevor du den Versuch beginnst.
Zitat:
Wenn Schwefel durch die Säure-Base-Reaktion Oxoniumionen bildet, wie kann sich dann vom Oxoniumion Wasserstoff bilden, ohne dass das Oxoniumion oxidiert?
Hier reagiert nirgendwo "Schwefel" mit nichts und niemandem.
Zitat:
Ich möchte jetzt bitte wissen, ob die Reaktionsgleichungen so okay sind und welche Änderungen vorgenommen werden müssen.
siehe FKSs Beitrag.
Zitat:
Danke!
gern geschehen.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige