Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.07.2009, 12:59   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Die Gasbatterie nach Grove und ihre Reaktionsgleichung

Hmmm... irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen.
Wasserstoff kann doch nicht einfach so von der Schwefelsäure "kommen"!?

(Kathodenreaktion bei der Elektrolyse)

(Oxidation an der ursp. Kathode durch katalytische Wirkung begünstigt)

(Die Reaktion nach der Oxidation des Wasserstoffs)

(Reduktion an der ursp. Anode durch katalytische Wirkung begünstigt)

(Reagiert mit dem Wasserstoffproton, das irgendwie von der ursp. Kathodenseite zur Anodenseite gelangt)

{2H_2O \rightarrow OH^{-} + H_3O^{+}} (Autoprotolyse)

Zitat:
Zitat von ricinus
Es gibt übrigens kein einfach geladenes O- Ion.
Stimmt es jetzt?

Geändert von up_quark (06.07.2009 um 13:12 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige