Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.07.2009, 11:53   #1   Druckbare Version zeigen
Ann@  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
Chemie Leistungskurs: Kann man es wagen...?

Hallo erstmal!

Bei uns stehen jetzt wieder die Wahlen für die Leistungskurse an und ich kann mich einfach
nicht zwischen Deutsch LK und Chemie LK entscheiden. Leider war ich nie in Chemie richtig gut
gewesen, aber in letzter Zeit hat dieses Fach großes Interesse bei mir geweckt, warum ich mir
auch vorstellen kann, es als LK zu wählen. Natürlch wäre ich bereit auch sehr viel Zeit zu investieren um versäumten Stoff nachzuholen.

Meine Frage an euch ist jetzt, ob ich es mit diesen Voraussetzungen wagen kann, einen Chemie LK zu
belegen oder es besser gleich sein lassen sollte?! ( ... weil was man den Jahren davor nicht verstanden hat, wird man schon garnicht im LK lernen...)

Schon vorab vielen lieben Dank für eure Antworten!


PS: Ich bitte es zu entschuldigen, wenn ich hier im falschen Thread gelandet bin!
Ann@ ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige