Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.06.2009, 21:31   #2   Druckbare Version zeigen
bobg  
Mitglied
Beiträge: 39
AW: Änderung des Löslichkeitsprodukt von Silberchlorid

Ich denke, da kann man so argumentieren:

[Ag+]=√Ks=√10^-9.7 M^2=10-4.85M
[[Ag(NH3)2]+]=ß2*[Ag+]*[NH3]2= 107.4 M-2 * 10-4.85 M * (0.1 M)^2 = 3.5 M >> c(AgCl)0

Bin mir aber nicht 100% sicher
bobg ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige