Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.06.2009, 18:13   #1   Druckbare Version zeigen
Umweltgeo Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Acid mine drainage

Hey Leute!
Hab da mal ne Frage... Und zwar haben wir wir in einem ChemiePraktikum nen Versuch gemacht, der uns das Problem der "Acid Mine Drainage" näher bringen soll.

Und zwar haben wir dazu Eisensulfat - und sulfid eingewogen, und das dann mit Wasser versetzt. Darauf fällt der pH bis auf ca. 3 ab, fängt dann aber unter Belüftung wieder an zu steigen...?
Warum bitte?
Aufgabe: Notieren Sie die Reaktionen, die dabei ablaufen können.

Außerdem entnehmen wir zwischenzeitlich Proben und versetzen die mit Schwefelsäure um sie stabil zu halten.. Warum bleiben die dann stabil?

Wär cool wenn mir dabei jemand helfen könnte...

Dankööö!

Geändert von Umweltgeo (30.06.2009 um 18:38 Uhr)
Umweltgeo ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige