Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.06.2009, 19:25   #2   Druckbare Version zeigen
PyroOne Männlich
Mitglied
Beiträge: 17
AW: Ionenverbindung l Molekülverbindung

Es handelt sich auf jeden fall um eine ionenverbindung.. Berechnungen schön und gut, geht aber leichter: Aluminium(Metall) + Chlor(Nichtmetall) = Salz
Die EN Differenz beschreibt eine Bindung also EN von Chlor einfach nehmen...
Wenn du von einem Salz redest handelt es sich um eine Ionenverbindung.. Wenn du den Bindungszusatnd beschreiben willst ist es eine Ionenbindung also elektrostatische Anziehungskräfte
PyroOne ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige