Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.06.2009, 14:23   #5   Druckbare Version zeigen
Sauerstoff Männlich
Mitglied
Beiträge: 17
AW: Molekülstruktur und Säurestärke

ich finde die erklärung hier sehr gut, hat mir schon sehr geholfen, danke! trotzdem habe ich dann noch fragen...

ich soll folgende verbindungen nach steigender säurestärke ordnen: NH3, OH- , H2S, H2O

1) NH3 -> H+ + NH2-

2) OH- -> H+ + O2-

3) H2S -> H+ + HS-

4) H2O -> H+ + OH-

in anderen threads stand drinnen, man soll sich auch die stabilität des anions anschauen, doch wie genau funktioniert das? hier steht auch, es hat was mit der größe des atomes/moleküls zu tun, dass die negative ladung aufnimmt.

würde ich dann einfach sagen, S ist größer als N und O, ist daher stabiler?? O- ist größer als O2-, daher komme ich auf H2S > NH3 > H2O > OH-

da kann doch etwas nicht stimmen, NH3 und H2O müssten doch plätze tauschen? kann mir das bitte noch jemand möglichst einfach anhand der oberen beispiele erklären, danke schön.
Sauerstoff ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige